Allgemein

Videri kann mehr: das karriere.magazin von semica – online ist eben nicht alles!

semica ist das marktführende Karriereportal für die Elektronikbranche im Internet. Unternehmen und arbeitssuchende Fachkräfte haben hier die Möglichkeit aufeinanderzutreffen. Nicht zuletzt ist die hohe Erfolgsquote des Online-Karriereportals der von Videri Concept konzipierten Internetseite zu verdanken. Denn ein gutes Webdesign öffnet wie eine gute Bewerbung und eine gute Stelle Türen!

Doch Videri kann mehr. Erstmals erscheint in diesem Jahr das karriere.magazin, das offizielle Messemagazin der electronica 2012, die vom 13.-16. November in München stattfindet. semica ist bereits zum fünften Mal in Folge der offizielle Karrierepartner der electronica, einer Fachmesse für Komponenten, Systeme und Anwendungen der Elektronik. Das von Videri erstellte Magazin lässt sich auf wortwörtlich zweierlei Art lesen. Zum einen als wertvolle Informationsquelle für alle, die sich für den Ingenieursberuf entschieden haben: Wie stehen derzeit die Chancen auf dem Arbeitsmarkt? Wie lässt sich dem viel diskutierten und nach wie vor virulenten Problem des Burnouts begegnen? Wann ist es Zeit für den Jobwechsel? Außerdem finden Interessierte wertvolle Anleitungen zur Musterbewerbung, denn jede große Karriere, jeder Karrieresprung beginnt mit diesem kleinen, aber entscheidenden Schritt.

Doch eigentlich geht die Fachkräfteförderung schon viel früher los. Deshalb kann das karriere.magazin zum anderen auch anders herum gelesen werden – nicht bildlich gesprochen, sondern tatsächlich. Umgedreht lässt es sich „von hinten“ lesen und wendet sich an Studierende der Fachrichtung des Ingenieurwesens. Unter dem Motto „Mach dich nicht zum Affen“ werden Tipps und Tricks rund um die Perspektiven des Studienfachs gegeben. Der Schritt von der Universität in die freie Wirtschaft ist für viele nicht nur riesig, sondern auch beängstigend. Hier gibt das karriere.magazin nützliche Hilfestellungen, wenn es etwa darum geht, sich auf das erste Vorstellungsgespräch vorzubereiten, sich auf dem Arbeitsmarkt zu orientieren oder überhaupt erst einmal in sich hineinzuhören, was man für sich selbst wünscht und wo die Reise hingehen soll.

Beide „Seiten“ des Magazins bieten aktuelle Angebote des Stellenmarkts – so ist für alle etwas dabei, für die, die erst mal nur schnuppern und für die, die nächste Schritte gehen wollen.


Videri bringt für semica Arbeitgeber und (zukünftige) Arbeitnehmer zusammen. Nicht nur online auf www.semica.de, sondern auch in Print. Hier unsere Leistung bei der Erstellung des karriere.magazin kurz und bündig:

• Konzeption
• Design
• Composing
• Bildretusche
• Umsetzung
• Reinzeichnung

Mit einer Auflage von 10.000 Stück geht das karriere.magazin im November an den Start. Schauen Sie rein und schauen Sie vorbei bei der electronica in München. Vielleicht ergibt sich schon bald ein für Sie zukunftsweisender Kontakt!

2 in 1 – hier geht´s zum karriere.magazin:

karriere.magazin-Professional

karriere.magazin-Starter

Leave a Comment